João Atala

Dieses psychedelische, auf Frauen ausgerichtete Psychodrama nutzt den magischen Realismus schwungvoll, um die Heuchelei aufzudecken, die immer noch im modernen Brasilien durch eine Gruppe von Freunden verbreitet ist, die vorgeben, moralisch weißer als weiß zu sein.

Die Filmemacherin Petra Costa porträtiert ihr politisch gespaltenes Heimatland in einer Netflix-Doku auf so persönliche wie erhellende Weise. Sie warnt vor dem Ende der Demokratie.

João Atala | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat