Malin Persson

Während ihrer Gefängnisstrafe für einen versuchten Raub war Mirja weit weg von ihrer Gang. Als sie heimkehrt, ist alles anders.

Für Lydia und Arvid ist es Liebe auf den ersten Blick, wenn sie sich zum ersten Mal begegnen. Doch das Glück ist nur von kurzer Dauer, denn als Lydias Vater stirbt, bleibt sie mittellos zurück und Arvid hat Angst mit ihr eine Ehe einzugehen, ohne, dass er ihr etwas bieten kann. Somit trennen sich ihre Wege und finden erst 10 Jahre später wieder zusammen. Nun, beide verheiratet und mit Kindern, stürzen sie sich in eine leidenschaftliche Affäre...

The Restaurant

— Vår tid är nu

Die schwedische Serie „The Restaurant“ spielt nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Ganz Schweden jubelt, in Stockholm herrscht Feierlaune. In dieser Atmosphäre lässt sich Calle (Charlie Gustafsson) spontan dazu hinreißen, die schöne Fremde Nina (Hedda Stiernstedt) zu küssen, ohne sich Gedanken über eventuelle Folgen zu machen. Denn die beiden treffen sich kurz nach den Siegesfeiern wieder, und zwar an Calles neuem Arbeitsplatz, einem Restaurant, das ausgerechnet Ninas Vater gehört.

Malin Persson | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat