Momoko Tanabe

An Bord der Bahr wälzt sich Sana schweigend und hält Abstand zur gesamten Besatzung, besonders Sinbad, nachdem ihre magischen Kräfte das Interesse aller geweckt haben. Trotzdem ist Captain Razzak fest entschlossen, das junge Mädchen zu seiner Familie zu bringen, auch wenn es bedeutet, auf einer fremden Insel anzuhalten, auf der eine magische Lampe schläft, selbst wenn die Günstlinge von Galip immer hinter ihnen her sind.

Verlassen von seinem Vater, wächst Sinbad in ärmlichen Verhältnissen bei seiner Mutter auf. Der Junge aber sprudelt vor Abenteuersinn und will Seemann werden, um die Welt zu bereisen. Als er seinen Traum wahr macht und an Bord eines Schiffes anheuert, begegnet er Prinzessin Sana, welche vor dunklen Kräften auf der Flucht ist. Ihre Familie hütet ein magisches Geheimnis, das um jeden Preis gewahrt werden muss …

Momoko Tanabe | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat