Sawa Ishige

Ginta wird ständig von seinen Mitschülern gehänselt, wenn er von seinem Traum erzählt, in dem er der Retter des Märchenlandes, das von einem Dämon bedroht wird, ist. Dann jedoch geschieht das Unglaubliche und er findet sich wirklich in dieser Welt wieder! Er kann es kaum glauben - alles ist genauso wie in seinem Traum. Er trifft seltsame und märchenhafte Wesen und sein großes Abenteuer beginnt.

Digimon Frontier

— デジモンフロンティア

Takuya, Kouji, Izumi, Junpei, Tomoki und Kouichi sind die neuen Helden von Digimon. Eines Tages, Takuya schwerst gelangweilt, bekam er eine SMS auf sein Handy, wie die anderen: Er solle zum Bahnhof kommen und in einen bestimmten Zug steigen. Takuya folgte den Anweisungen. Als er im Zug war, sah er auch noch drei andere Kinder: Izumi, Junpei und Tomoki. Tomoki wollte eigentlich nicht mitfahren, wurde aber von älteren Kindern in den Zug gestoßen. Er weinte und wollte wieder zurück. Als die Kinder eine Zeit lang im Zug saßen, bemerkten sie, dass der Zug ein Digimon war. Dieses schmiss die 4 Freunde raus, und erklärte ihnen, dass sie sich jetzt in der Digiwelt befinden. Doch gleich als den Kindern klar wurde, dass sie sich in einer anderen Welt befanden, wurden sie schon vom ersten Digimon angegriffen. Takuya digitierte zu Agunimon und besiegte es …

In einer fernen Zukunft leben Männer und Frauen getrennt, auf verschiedenen Planeten und im Krieg. Nicht den einfachen Geschlechterkrieg, wie es ihn schon immer gab, sondern mit handfesten Waffen. Als eines Tages ein Raumschiff der Männer auf ein Raumschiff der Frauen trifft, verschmelzen diese beiden Schiffe ungewöhnlicherweise miteinander und werden zu einem Superraumschiff, der »Nirvana«. Zur gleichen Zeit werden sie von einem neuen, ihnen unbekannten Feind angegriffen. So müssen sie wohl oder übel zu einer Crew zusammenwachsen und sich gemeinsam verteidigen.

DoReMi

— おジャ魔女どれみ

Doremi Harukaze ist ein tollpatschiges und ungeschicktes Mädchen. Ihr Traum ist es, einmal eine Hexe zu werden. Eines Tages entlarvt sie versehentlich die Hexe Majorika, die sich daraufhin in ein grünes froschähnliches Wesen verwandelt. Um ihre Tat wieder rückgängig zu machen und Mojorika wieder zurück in menschliche Gestalt zu verwandeln, muss Doremi in die Hexenlehre gehen und eine vollwertige Hexe werden. Doch das ist für das ungeschickte Mädchen nicht immer eine leichte Aufgabe und mit vielen Misserfolgen verbunden. Im Laufe der Zeit bekommt Doremi aber Unterstützung und Hilfe von ihren Freundinnen Sophie, Nicole, Emilie und ihrer Schwester Bibi. Sie schließen sich Doremi an und versuchen ebenfalls ihr Glück in der Hexenlehre … und zwar mit weit mehr Erfolg als Doremi!