Steffi Kammerer

Steffi Kammerer beleuchtet in ihrer Dokumentation Mein Freund Rockefeller den in Chiemgau geborenen Christian Karl Gerhartsreiter, der in seinem Leben mehrmals seine Identität änderte und sich schließlich als Clark Rockefeller in Kalifornien niederließ, wo er 2013 wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt wurde.

Steffi Kammerer beleuchtet in ihrer Dokumentation Mein Freund Rockefeller den in Chiemgau geborenen Christian Karl Gerhartsreiter, der in seinem Leben mehrmals seine Identität änderte und sich schließlich als Clark Rockefeller in Kalifornien niederließ, wo er 2013 wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt wurde.