Stephanie Escajeda

"Bordertown" wirft einen satirischen Blick auf die kulturellen Unterschiede innerhalb Amerikas. Im Mittelpunkt des neuen Projekts stehen zwei Familien, die in einer fiktiven Wüstenstadt an der Grenze zwischen den Vereinigten Staaten und Mexiko leben. Bud Buckwald und Ernesto Gonzales sind beide verheiratete Familienväter. Bud arbeitet als Grenzschutzagent, der sich von den kulturellen Veränderungen durch die Einwanderer in seiner Nachbarschaft bedroht fühlt, während der mexikanische Zuwanderer Ernesto stolz darauf ist, es in den USA zu etwas gebracht zu haben.

Stephanie Escajeda | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat