Yutaka Aoki

Der 60jährige Regisseur Lászlo Kovács und seine Frau und Produzentin Emma begleiten mit einer kleinen Crew den Sohn des Regisseurs und dessen Band PEROPERO auf, um einen Dokumentarfilm zu drehen. Doch als sich dann überraschend Lászlo, der sich in einer Lebens- und Schaffenskrise befindet, und die junge Tourmanagerin Nahoko unsterblich ineinander verlieben, geraten nicht nur die Dreharbeiten, sondern auch Lászlos Leben völlig aus dem Konzept.

Yutaka Aoki | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat