Poltergeist III - Die dunkle Seite des Bösen

 USA 1987
Horror 91 min.
4.50
film.at poster

In der Hoffnung, sie so vor dem dämonischen Reverend Kane zu beschützen, wurde die kleine Carol Anne nach Chicago gebracht, wo sie nun bei ihrer Tante und ihrem Onkel in einem modernen Hochhaus wohnt.

In der Hoffnung, sie so vor dem dämonischen Reverend Kane zu beschützen, wurde die kleine Carol Anne () nach Chicago gebracht, wo sie nun bei ihrer Tante und ihrem Onkel in einem modernen Hochhaus wohnt: Bruce und Pat Gardner (Tom Skerrit und Nancy Allen) wohnen dort mit ihrer heranwachsenden Tochter Donna (Lara Flynn Boyle), die mit dem jungen Scott (Kipley Wentz ) befreundet ist. Pat Gardner gehört zudem eine Kunstgalerie in dem neuen Gebäude. Carol Anne besucht in Chicago eine Schule für hoch begabte Kinder mit emotionalen Problemen. Dort wird sie von Dr. Seaton therapeutisch betreut. Er glaubt nicht an Spukerscheinungen, sondern ist überzeugt, dass das sensible Mädchen die schrecklichen Auftritte der Poltergeister in der Vergangenheit lediglich suggeriert hat.

Doch offensichtlich haben die Poltergeister Carol Anne in Chicago aufgespürt und wollen sie wieder in ihre Gewalt bringen. Eines Abends, als Onkel und Tante zu einer Vernissage gehen, schlagen die Mächte des Bösen erneut zu. Carol Anne flieht in Panik, die Gardners sehen sich mit einem Höllenspuk konfrontiert, dem sie hilflos ausgeliefert zu sein scheinen.

Zum Glück tritt auch diesmal wieder die kleine Geisterbeschwörerin Tangina Barrons (Zelda Rubinstein) auf den Plan, die Carol Anne schon einmal in höchster Not beistand.

Details

Tom Skerritt, Nancy Allen, Heather O'Rourke, Zelda Rubinstein, Lara Flynn Boyle, u.a.
Gary Sherman
Joe Renzetti
Alex Nepomniaschy
Gary Sherman, Brian Taggert

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken