Pornocracy: The new Sex Multinationals

 FR 2017
Dokumentation 77 min.
film.at poster

Die Pornoindustrie wächst stetig und dank Internet sind heute Pornos so zugänglich wie noch nie zuvor. Trotzdem ist die Industrie in ihrem finanziellen Tiefpunkt. Streamingseiten wie Youporn, Pornhub und Redtube haben dazu geführt das vermehrt Amateur- und Raubkopien unkontrolliert verbreitet werden. Dies trägt dramatische Konsequenzen für die Art und Weise in der Pornos gemacht und konsumiert werden. Ex-Porno Darstellerin und feministische Filmemacherin Ovidie versucht der Sache auf den Grund zu gehen und stellt fest wie ein mysteriöses multinationales Unternehmen die gesamte Erwachsenenindustrie weltweit kontrolliert. (LaB)

Details

Ovidie

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken