Rom, offene Stadt

Roma città aperta

Italy, 1945

FilmDramaHistorie

Rom 1944: Hunger und Angst beherrschen die Stadt. Razzien, Verhaftungen und Folter durch die SS sind an der Tagesordnung. Mit gnadenloser Härte verfolgen die Faschisten jeden kleinsten Widerstand gegen die Deutschen. Der Widerstandskämpfer Manfredi flüchtet vor einer deutschen Patrouille in die Wohnung von Francesco und seiner schwangeren Verlobten Pina. Einen Tag später wird Francesco am Morgen seiner Hochzeit mit Pina von der SS verhaftet. Wahnsinnig vor Angst läuft Pina ihm hinterher und wird erschossen. Francesco gelingt zwar die Flucht vor der SS, nicht jedoch vor seinen Verrätern...

Min.105

IMDb: 8

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Rom, offene Stadt finden.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Kommentare