Schatten der Vergangenheit (1936)

 A 1936
Drama 77 min.
6.50
film.at poster

Ene Frau nimmt die Identität ihrer tödlich verunglückten Zwillingsschwester an.

»Jeder hat Glück« heißt es auf den Plakaten für die neue Revue der Betty Gall. Deren Zwillingsschwester Helene weiß dagegen, dass man das Glück festhalten muss. Nach einer zu Unrecht verbüßten Haftstrafe kommt sie bei Betty unter. Als diese tödlich verunglückt, schlüpft sie in ihre Rolle.
Luise Ullrich ist Helene ist Betty in diesem Melodram, in dem Werner Hochbaum Entertainment und filmisches Formbewusstsein schwungvoll wie selten unter einen Hut bekommt: Helenes Psychogramm wird mit Krimiund Revue-Elementen verwoben, in der Nacht lauern Visionen und eine Plansequenz schweift durch eine Gangsterkneipe. (js - Filmarchiv)

Details

Luise Ullrich, Gustav Diessl, Lucie Höflich, Oskar Sima u.a.
Werner Hochbaum
Oskar Schnirch, Georg Bruckbaue
Walter von Hollander, Karl Buda

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken