Scorpio, der Killer

Scorpio

USA, 1973

DramaThriller

Ein CIA-Agent will aus seinem Job aussteigen. Doch der alte Hase weiß zuviel und soll ausgeschaltet werden.

Min.114

"When Scorpio wants you... there is no place to hide!" Burt Lancaster ist Cross, Alain Delon ist Jean alias Scorpio. Beide arbeiten für die CIA. Cross will aussteigen, um mehr Zeit für seine Frau zu haben, sein Schüler Jean soll auf Befehl von oben seinen einstigen Lehrmeister umbringen, weil der (angeblich) zu viel weiß. "Strauß, Strauß, Strauß! Aber niemals Schönberg oder Webern!" klagt Cross' Freund Max, ein Cellist, über seinen Job - denn gut die Hälfte dieses Thrillers spielt in Wien, wo sich die Geheimdienste im Kalten Krieg bekanntlich besonders wohl gefühlt haben. Für Wien-Feinspitze unvergesslich: Delon & Lancaster in wilder Jagd über und durch die riesige U-Bahn-Baustelle am Karlsplatz.

IMDb: 6.5

  • Schauspieler:Burt Lancaster, Alain Delon, Gayle Hunnicutt, Paul Scofield, John Colicos, J. D. Cannon, Joanne Linville

  • Regie:Michael Winner

  • Kamera:Robert Paynter

  • Autor:David W. Rintels, Gerald Wilson

  • Musik:Jerry Fielding

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.