Chicago Justice

Chicago Justice

United States,

SerieKrimiDrama

Die vierte in Chicago spielende Serie des Networksenders NBC ist „Chicago Justice“, in der die verschiedenen Institutionen des Gerichtssystems im Zentrum stehen. Das engagierte Team der Staatsanwaltschaft steuert die Stadtpolitik und vermittelt bei hitzigen Diskussionen, während sie furchtlos versuchen Gerechtigkeit walten zu lassen. Dabei übernehmen sie anspruchsvolle und oft medial verfolgte Fälle, bei denen sie die öffentliche Meinung, Machtkämpfe innerhalb des Systems und ihre Leidenschaft für das Gesetz unter einen Hut bringen müssen. Im Zentrum steht Staatsanwalt Peter Stone (Philip Winchester), der ambitionierte Deputy Chief of the Special Prosecutions Bureau. Unbarmherzig in seiner Suche nach Gerechtigkeit ist seine Position für ihn mehr als nur ein Job, es ist seine Bestimmung. Peter ist der Sohn des renommierten New Yorker Bezirksstaatsanwalts Ben Stone (Michael Moriarty in „Law & Order“). Oft schenkt Peter seine Aufmerksamkeit den Fällen, die andere nicht beachten und gerät so häufig mit Mark Jefferies (Carl Weathers) aneinander, dem Staatsanwalt von Cook County, der die Welt durch eine politische Brille sieht.

Staffeln / Episoden1 / 13

Min.43

Start03/01/2017

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Chicago Justice finden.

  • Schauspieler:Philip Winchester, Jon Seda, Joelle Carter, Monica Barbaro, Carl Weathers

  • Regie:Fred Berner

Der Hauptverdächtige im Fall einer Brandstiftung und ein erstklassiger Anwalt fordern den Staatsanwalt Peter Stone (Philip Winchester) und den Ermittler Antonio Dawson (Jon Seda) heraus.
Stone (Philip Winchester) und das Staatsanwaltschaft-Team untersuchen eine Reihe von Ereignissen, die dem Arrest und dem Mord eines junges Mannes folgen. Letzten Endes streben sie eine Klage gegen die Polizei, die Feuerwehr und das medizinische Personal an, nur um eine widerspenstige Grand Jury zu haben, die ein einziges Individuum anklagt: Officer Kevin Atwater (LaRoyce Hawkins). Paul Robinette (Richard Brooks) verteidigt Atwell.
Als ein muslimischer Doktorand brutal ermordet wird, verhaften Stone (Philip Winchester) und das Team seinen Freund, einen anderen muslimischen Studenten, der behauptet er hätte den Mord begangen, um einen terroristischen Angriff zu verhindern. Die Jury muss entscheiden, ob er ein Mörder oder ein Held ist.
Nachdem ein prominenter Richter in einer Bar erschossen wurde, die er mit Valdez (Monica Barbaro) besuchte, wird ihre Integrität infrage gestellt. Stone (Philip Winchester) verbietet ihr, an dem Fall zu arbeiten. Das Team findet jedoch heraus, dass der Mord mit einem Verfahren in Verbindung steht, in dem er ein mildes Urteil gegenüber einem Vergewaltiger sprach.
Als ein Mann in seinem Haus ermordet aufgefunden wird, erfahren Nagel (Joelle Carter) und Antonio (Jon Seda), dass er als ehemaliger Navy SEAL an einem Buch gearbeitet hatte, das seine geheime Operation enthüllen sollte.
30 Meilen außerhalb von Chicago wird die krebsversehrte Leiche eines Polizeibeamten in einer Badewanne gefunden. Zunächst sieht es wie Selbstmord aus.
Als eine schwangere Frau ermordet und ihr ungeborenes Baby entführt wird, müssen sich die Ermittler des Staatsanwalts beeilen, um Baby und Mörder zu finden.
Als eine Geschworene, die in Stones (Philip Winchester) Prozess gegen ein Gangmitglied in der Jury saß, tot aufgefunden wird, glaubt das Team, dass sie ermordet wurde, weil sie für schuldig gestimmt hatte. Doch es stellt sich heraus, dass sie Selbstmord begangen hat, weil sie von ihrem Ex-Freund exzessiv gestalkt worden war. Stone versucht, ihn wegen Mordes zu belangen.
Abigail Chapman (Cathryn Dylan) ist gerade von einem Studienaufenthalt aus Europa nach Chicago zurückgekehrt, nachdem sie in Spanien des Mordes an ihrem Freund angeklagt war, dort aber schließlich freigesprochen wurde. Kaum wieder in der Heimat, sieht sich die junge Frau erneut als Hauptverdächtige in einem Mordfall. Während des Prozesses gegen den wahren Mörder kommt der zweite Verfassungszusatz, das Recht auf das Tragen einer Waffe, auf den Prüfstand.
Nachdem ein unschuldiges Mädchen in einem Schusswechsel zwischen Gangs umgekommen ist, bringt Stone (Philip Winchester) die Familie eines Zeugen wegen seiner Obsession mit der Suche nach Gerechtigkeit in Gefahr.
Als ein Stadtrat, der für seine Haltung gegen Umweltschutz bekannt war, durch einen Unfall mit Fahrerflucht ums Leben kommt, setzen Antonio (Jon Seda) und Nagel (Joelle Carter) alles daran, um herauszufinden, wer das Fahrzeug gesteuert hat. Dabei stellt sich heraus, dass hinter der Tat keine militanten Umweltschützer stehen, sondern eine verzweifelte Mutter, deren Kind entführt wurde. Als Valdez (Monica Barbaro) herausfindet, dass die Mutter Opfer eines Betrugs wurde, stellt sich die Frage, wer letztendlich die Schuld am Tod des Stadtrates trägt.
Auf einen Mann wurde mehrfach geschossen, bevor man ihn, in der Annahme er sei tot, mit einem Kilo gestreckten Heroins in seinem Auto zurückgelassen hat. Antonio (Jon Seda) entdeckt eine Reihe weiterer, ähnlich gelagerter Fälle, bei denen es auch um gestreckte Drogen ging. Eine Spur führt den Ermittler zu zwei Drogenfahndern, von denen einer ein hochdekorierter Polizeiheld ist. Stone (Philip Winchester) weigert sich, Nagel (Joelle Carter) an den Ermittlungen zu beteiligen, als er erfährt, dass es eine Verbindung zwischen ihr und dem Opfer gibt.
Der Schwiegersohn des Immobilienmoguls Frank Linden (Richard Schiff) kommt auf einer von dessen Großbaustellen beim Einsturz eines Krans ums Leben. Nagel (Joelle Carter) und Antonio (Jon Seda) wird mit Hilfe von Chief Boden (Eamonn Walker) vom Chicago Fire Departement klar, dass der Einsturz kein Unfall war. Das Team findet heraus, dass Linden viele Feinde hat, aber noch viel gefährlichere Freunde und daran gewöhnt ist, mit Geld alles zu bekommen was er möchte.