Gigantes

Gigantes

Spain,

SerieDramaKrimi

Das spanische Gangsterdrama Gigantes ist eine Geschichte von brüderlicher Liebe und Hass. Nach Jahren skrupelloser Drogengeschäfte, die Daniel, Tomás und Clemente Guerrero auf der iberischen Halbinsel für ihren Vater abgehandelt haben, bricht die Familie auseinander, als einer der Brüder verschwindet und ein anderer hinter Gittern landet. Übrig bleibt Thomás, der sich als Antiquitätenhändler nur noch nebenbei um die Drogengeschäfte kümmert. Doch wie wird sich die Familiendynamik gestalten, wenn Daniel nach 15 Jahren aus dem Gefängnis frei kommt und Ansprüche auf seinen Platz im Unternehmen stellt?

Staffeln / Episoden2 / 12

Min.60

Start10/05/2018

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Gigantes finden.

  • Schauspieler:Juan Carlos Librado (Nene), Yolanda Torosio, Elisabet Gelabert, José Coronado, Sofía Oria, Daniel Grao, Isak Férriz, Xenia Tostado, Daniel Holguín

  • Regie:Manuel Gancedo

Der Gangsterboss Abraham steht, nachdem seine Frau gestorben ist, alleine mit seinen drei Söhnen Daniel, Clemente und Tomas da. Und er hat vor, der Herrscher seines Viertels zu werden. Mit brutaler Gewalt räumt er auf. Als erstes werden die Zigeuner vertrieben und dann ordnet er die Familienverhältnisse. Er verlangt von seinen Söhnen bedingungslose Loyalität und diese sind bereit dazu.
Daniel hat neun Jahre im Gefängnis verbracht und muss sich nun in der Welt da draußen erst mal wieder zurechtfinden. Tomas hat die Geschäfte der Familie übernommen und zu großem Reichtum geführt. Es geht jetzt nicht mehr um Dealereien und Schutzgelderpressungen sondern große Galerien, Antiquitätengeschäfte und Immobiliendeals. Doch so erfolgreich Tomas ist, in seiner Familie hakt es.
Daniel würde gern mit seinem Bruder Clemente gemeinsame Sache machen. Doch Clemente will mit Guerrero-Machenschaften nichts mehr zu tun haben, er vertreibt sich seine Zeit lieber in Bars. Dort stößt Daniel bei einem Treffen mit Clemente unerwartet auf seine alte Flamme Barbara, die inzwischen Polizistin geworden ist. Sie verabreden sich.
Tomas bekommt indirekt den Auftrag von Walther, einem der Bosse aus Kolumbien, Lobo und seine Sippschaft aus dem Weg zu räumen. Die Killer, die er engagiert, arbeiten gründlich, lassen aber leider Alfonso Lobo laufen. Was Tomas in Schwierigkeiten bringt. Daniel hat sich inzwischen mit der Polizistin Barbara angefreundet und soll nach dem Willen seines Bruders die Nachfolge von Lobo antreten.
Daniel soll für Tomas in Cadiz nach dem Tod der Lobos aufräumen. Unter anderem soll er eine sehr große Lieferung Kokain verkaufen. Tomas hat bereits alles vorbereitet. Doch zufällig wird Daniel von Marquez am Bahnhof in Cadiz erkannt und sie heftet sich an seine Spuren. Allerdings ist Daniel extrem vorsichtig. Tomas hat allerdings nicht nur Probleme mit seinem Bruder, sondern auch mit Carmen.
Daniel ahnt, dass er in einen Hinterhalt gelockt werden soll. Zusammen mit Carlos macht er sich auf den Weg nach Cádiz in ein altes Lagerhaus. Hier kommt es zum Showdown zwischen Carlos und Daniel. Aber nicht nur die beiden gehen aufeinander los. Auch die Zigeuner wollen noch mit Daniel eine offene Rechnung begleichen. Doch am Ende liegen vier Zigeuner tot in der Halle und auch Carlos stirbt.