Prodigal Son – Der Mörder in Dir

Prodigal Son

United States,

SerieKrimiDramaMystery

Im Zentrum von „Prodigal Son“ steht Malcolm Bright, dessen Vater Martin Whitley „The Surgeon“ ist, einer der gefürchtetsten Serienkiller aller Zeiten. Malcolm wurde durch die Enthüllungen über seinen Vater zutiefst verstört, arbeitet aber nun trotz diverser Verhaltensauffälligkeiten als Profiler für die Polizei von New York, wo Cop Gil ihn als wichtiges Mitglied seines Teams ansieht – manch Teamkollege sieht das anders. Malcolms Mutter Jessica ist eine in Ungnade gefallene New Yorker Society-Lady, seine Schwester eine emotional durch die Enthüllungen deutlich weniger aus der Bahn geworfene, aber doch recht explosive Journalistin. Dass alle drei Familienmitglieder Kontakt zu ihm suchen, macht Malcolms Alltag nicht gerade einfacher.

Staffeln / Episoden2 / 33

Min.43

Start09/23/2019

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Prodigal Son – Der Mörder in Dir finden.

  • Schauspieler:Tom Payne, Michael Sheen, Bellamy Young, Lou Diamond Phillips, Halston Sage, Aurora Perrineau, Frank Harts, Keiko Agena

  • Regie:Chris Fedak, Sam Sklaver

Der Sohn eines berüchtigen Serienkillers wird ein Kriminalpsychologe. Er nutzt seinen einzigartigen Einblick, wie Mörder denken, um die NYPD zu helfen.
Malcolm Bright weiß, wie Killer denken und wie ihre Gehirne funktionieren, denn sein Vater, Dr. Martin Whitly, war einer der berüchtigtsten Serienmörder, sein Spitzname war „The Surgeon“. Mit seinem Mentor Gil und den Detectives Dani und JT hilft er dem NYPD Fälle zu lösen, indem er Profile von Killern erstellt. Nebenbei muss er sich mit seiner manipulativen Mutter Jessica und seiner nervig normalen Schwester Ainsley herumschlagen.
Bright möchte Arroyo unbedingt bei der Aufklärung eines vierfachen Mordes helfen. Als Bright in die Gedanken des Serienmörders schlüpft, sieht er seit Jahren seinen Vater wieder. Vom Terror seiner Kindheit gepeinigt, muss Bright herausfinden, ob er nur träumt oder ob das alles tatsächlich passiert ist.
Malcolm bekommt die Möglichkeit für das Interview seiner Träume, als das NYPD eine seiner und Martins Lieblingspsychologen, Dr. Elaine Brown, unter die Lupe nimmt, die in einen Mord verwickelt sein soll. Während seine nächtlichen Alpträume ihn weiter verfolgen, besucht Malcolm seinen vertrauten Kindheitstherapeuten, um neue Theorien darüber zu diskutieren, was er als Kind gesehen haben könnte. Die Konsequenzen von Malcolms Besuch bei dem Chirurgen addieren sich als Gil, Jessica und Ainsley davon Wind bekommen, dass er seinen Vater wiedergesehen hat.
Als Malcolms Kindheitserinnerungen wieder kommen, merkt er, dass die Morde seines Vaters vielleicht keine Überraschung für alle in seiner Familie waren. Während Malcolm weiterhin seine Vergangenheit untersucht, hält der Mord an einem berühmten Model und Social Media Influencer, Gil, Dani und JT auf Trab, denn der Täter ist ein Stalker mit einem Faible für alles Schöne.
Malcolm versucht hinter das Geheimnis des „Mädchens in der Kiste“ zu kommen. Aber sein zunehmender Schlafmangel ist dabei nicht von Nutzen. Als das NYPD einen Mord untersucht, von dem sie annehmen, dass er mit einem Drogenkartell in Verbindung steht, entdeckt Malcolm ein Geheimnis über die Vergangenheit von Det. Dani Powel, das die Beiden näher zusammenschweißt.
Als Malcolm ein Foto von sich und Martin aus seiner Kindheit entdeckt, ist er gezwungen, sich auf die verdrängten Erinnerungen aus seiner Kindheit zu konzentrieren. In der Zwischenzeit freundet er sich mit einem kleinen Jungen an, der mit dem neuesten Ermittlungen in einem Mordfall des NYPD in Verbindung steht. Außerdem sind sich Jessica und Malcolm endlich über eine Sache einig: Sie müssen Ainsleys Idee, „The Surgeon“ zu interviewen, verwerfen, weil es nichts bringt.
Brights Suche nach Antworten zu seiner Kindheit führen ihn zu einer Müllhalde, wo auf ihn geschossen wird. Der knapp entflohene Bright und das NYPD entdecken mehrere Leichen auf dem Gelände. Gil, Dani, Frank und Bright müssen den Serienkiller finden, der vermutlich etwas mit dem „Chirurgen“ zu tun hat. Ainsleys exklusives Interview mit Martin nimmt eine überraschende Wende, woraufhin sie sich mit Bright zusammentut.
Malcolm erkennt, dass der Verdächtige im "Junkyard Killer"-Fall möglicherweise eine Verbindung zu seinem Vater hat.
Als Martin in Einzelhaft kommt und das FBI den "Junkyard Killer"-Fall übernimmt, nutzt Malcolm seine Freizeit als Ausrede, um einen „normalen“ Lebensstil auszuprobieren.
Malcom widersetzt sich den Wünschen des FBIs und ermittelt weiter, nachdem er weiß dass der "Junkyard Killer" mit seinem Vater in Streit geraten war. Seine Erkenntnisse bringen ihn mit einem verärgerten Ex-Detective zusammen, der früher sehr in die Suche nach "The Surgeon" involviert war, was beide in Gefahr bringt.
Das FBI und die NYPD schließen sich zusammen, um Malcolm vor dem "Junkyard Killer", auch bekannt als John Watkins, zu retten, der schockierende Details über seine Erinnerungen an Campingausflüge enthüllt, die seither psychische Probleme verursachen. Während Gil sich um Antworten von The Surgeon bemüht, durchsuchen Ainsley und Jessica ihre Erinnerungen an die Vergangenheit und hoffen einen Hinweis darauf zu finden, wo Malcolm versteckt sein könnte.
Nach einem mysteriösen und katastrophalen Vorfall im Revier steht Bright vor einer Überprüfung durch die Dienstaufsicht, während Gil und das Team sich Sorgen um seine geistige Gesundheit machen.
Malcolm verschiebt seine geplante Urlaubszeit, als er herausfindet, dass ein flüchtiger Killer Morde aus einem seiner Lieblingskinderbücher nachahmt: "Der Graf von Monte Cristo". Unterstützt durch einen sehr aufgeregten Martin Whitly führt das NYPD den Fall zu einer High-Society-Familie zurück, die eine der größten Hochzeiten der Saison plant. Malcolm und Dani ziehen sich schick an, um an der Veranstaltung teilzunehmen und ihren Schuldigen aufzuspüren.
Jessica sucht weiterhin nach weiteren Informationen über das "Girl in the Box", wird jedoch mit dem "Carousel Killer" konfrontiert, der einen sehr öffentlichen Rachefeldzug gegen die Whitlys führt. Während das NYPD Familien untersucht, die mit Martins Opfern in Verbindung stehen, liegt es letztendlich an Malcolm und Jessica den Anrufer aufzuspüren, der zum Mörder geworden ist und sie erpresst. Währenddessen erhält Ainsley eine große Beförderung bei der Arbeit, merkt jedoch schnell, dass sie der hohen Nachfrage nach Serienmörderberichten möglicherweise nie entkommen wird.