Sommerdahl

Sommerdahl

Denmark,

SerieKrimiDrama

Eine Dreiecksbeziehung zwischen Dan Sommerdahl, seiner Frau Marianne Sommerdahl und ihrem besten Freund Flemming Torp entsteht, als sie versuchen, Morde in Helsingør aufzuklären.

Staffeln / Episoden3 / 24

Min.43

Start03/01/2020

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Sommerdahl finden.

Der 25. Hochzeitstag von Polizist Dan Sommerdahl und seiner Frau Marianne nimmt ein abruptes Ende, als eine Frauenleiche am Strand von Helsingør gefunden wird. Das Opfer hatte wenige Wochen zuvor ein Kind zur Welt gebracht, doch von dem Säugling fehlt jede Spur. Dan und sein Kollege Flemming Torp nehmen die Ermittlungen auf und suchen neben dem Mörder vor allem nach dem vermissten Neugeborenen, das ohne Versorgung nur noch wenige Stunden zu leben hat – ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Die Untersuchungen führen das Ermittlerteam zu dem Ex-Ehemann einer Bekannten der Familie Sommerdahl, gegen den bereits eine einstweilige Verfügung wegen häuslicher Gewalt vorliegt.
Der 25. Hochzeitstag von Polizist Dan Sommerdahl und seiner Frau Marianne nimmt ein abruptes Ende, als eine Frauenleiche am Strand von Helsingør gefunden wird. Das Opfer hatte wenige Wochen zuvor ein Kind zur Welt gebracht, doch von dem Säugling fehlt jede Spur. Dan und sein Kollege Flemming Torp nehmen die Ermittlungen auf und suchen neben dem Mörder vor allem nach dem vermissten Neugeborenen, das ohne Versorgung nur noch wenige Stunden zu leben hat – ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Die Untersuchungen führen das Ermittlerteam zu dem Ex-Ehemann einer Bekannten der Familie Sommerdahl, gegen den bereits eine einstweilige Verfügung wegen häuslicher Gewalt vorliegt.
Ursula hatte vor einiger Zeit 500 000 Kronen in der Lotterie gewonnen. Bei Nachforschungen stoßen Dan und Flemming auf Erik Östenfeldt, einen Mitarbeiter der Lottozentrale. Steckt er hinter dem Mord an der Frau? Marianne will immer noch die Scheidung von ihrem Mann Dan. Bis zum Geburtstag ihrer gemeinsamen Tochter Laura möchte sie dies aber noch geheim halten – ein Plan, der nicht lange hält. Als Marianne zu allem Überfluss undercover für Dan und Flemming ermitteln soll, ist das Chaos perfekt.
Der Bauunternehmer Peter Mynster-Schmidt wird tot in seinem Whirlpool aufgefunden. Die Polizei vermutet, dass sein Buchhalter hinter dem Mord steckt. Doch dann finden Dan und Flemming heraus, dass die Frau des Verschwundenen eine Affäre mit dem zweiten Geschäftsführer von P:A:H, Axel Jørgensen, hat. Der Familienvater verliert sich in Widersprüchen und kommt als Täter ebenfalls in Betracht. Flemming gibt Dan den Tipp, Marianne eifersüchtig zu machen, um sie zurückzugewinnen. Dieser trifft sich daraufhin mit der Kollegin Bellahøj zum Abendessen. Das Date geht allerdings in die Hose, da Dan noch zu sehr an seiner Frau hängt. Marianne verabredet sich jedoch heimlich mit Flemming. Entdeckt sie ihre alte Jugendliebe wieder?
Im Fußballstadion des FC Helsingør wird der Sponsorenbeauftragte Lars-Erik Snapp tot aufgefunden. Ein Zeuge sagt aus, den Star der Mannschaft mit dem Opfer im Streit gesehen zu haben. Doch auch Mitglieder des Fanklubs von Helsingør geraten in den Fokus der Ermittlungen. Da Jonas im Pokalfinale nicht zur Verfügung steht, beschließen sie, den stärksten Mann der gegnerischen Mannschaft Lyngby BK auszuschalten. Dan lädt Laura und Marianne zu einem Essen aufs Boot ein. Marianne belauscht ein Gespräch zwischen den beiden. Sie kommt zu dem Schluss, dass Dan die Ursache für ihr Beziehungsproblem einfach nicht wahrhaben will. Um ihrem Kummer Luft zu machen, geht Marianne zu Flemming, und die beiden küssen sich.

Kommentare