Vampirina

Vampirina

United States,

SerieAnimationKids

Vampirina ist das neue Kind in der Schule, nachdem ihre Familie von Transsylvanien nach Pennsylvania gezogen ist. Unschwer als Vampirin zu erkennen hat sie mit Eingewöhnungsschwierigkeiten zu kämpfen.

Staffeln / Episoden3 / 147

Min.24

Start10/01/2017

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Vampirina finden.

  • Schauspieler:Isabella Crovetti, James van der Beek, Lauren Graham, Mitchell Whitfield, Jordan Alexa Davis, ViviAnn Yee, Dee Bradley Baker, Benji Risley

Vampirina und ihre gruselige Familie sind frisch aus Transsylvanien nach Pennsylvanien gezogen. Die kleine Vampirin kann es kaum erwarten, neue Freundschaften zu schließen, doch das ist nicht einfach, denn sobald sie nervös wird, verwandelt sie sich in eine Fledermaus. Oxana ist ganz aufgeregt, das Spukhotel endlich eröffnen zu können, doch bisher gibt es nur ein einziges Zimmer. Aus einer Notlage heraus übernachten Boris’ und Poppys Freunde Edna und Edgar in diesem Zimmer, doch ausgerechnet zu diesem Zeitraum, bewohnen zwei Vampirschwestern dasselbe Zimmer.
Vee lädt ihre neuen Freunde Poppy und Bridget ein, bei ihr zu übernachten. Allerdings ist sie nervös, ihnen zu viel über ihr bisheriges 'Leben' in Transsylvanien preiszugeben, da sie befürchtet, ihren Freunden Angst einzujagen. Am ersten Schultag soll von jedem Kind ein Foto gemacht werden, doch als der Blitz ausgelöst wird, verwandelt sich Vee in eine Fledermaus. Sie muss unbedingt verhindern, dass das Foto gedruckt wird!
Alle Kids in der Schule haben Einladungen zu Vees Überraschungsparty und sind ganz verrückt vor Aufregung. Nach langen Bemühungen, die Party vor ihr geheim zu halten, stellt sich kurz vorher heraus, dass Vee von Anfang an Bescheid wusste. Schließlich erklärt die kleine Vampirin, was es in Transylvanien mit Überraschungspartys auf sich hat. Vee und Poppy tanzen wild zu Vees Lieblingsmusik als Demi und Gregoria ihnen einen neuen Tanz beibringt. Edgar filmt alles und macht sich auf den Weg, das eben gedrehte Spaßvideo hochzuladen, doch niemand erahnt die verheerenden Folgen, die dies nach sich ziehen wird.
Edna möchte bei dem anstehenden Gartenwettbewerb teilnehmen. Mit Vees, Poppys und Oxanas Hilfe verschafft sie dem Garten eine Rundumerneuerung, doch plötzlich schießen gruselige, transylvanische Pflanzen aus dem Boden. Wird sie den Wettbewerb dennoch gewinnen? Vee erzählt ihrer Familie aufgeregt von dem anstehenden Ausflug ins Naturkundemuseum. Als Oxana und Boris eine ehemals befreundete Mumie erkennen, verspricht Vee, schöne Grüße zu bestellen, doch es stellt sich heraus, dass die Mumie sehr unglücklich ist. Zur Aufmunterung beschließt Vee, sie zum Abendessen einzuladen. Dafür muss die Mumie allerdings aus dem Museum geschmuggelt werden.
Oxanas große Schwester kommt mit ihrem Baby Nosferatu zu Besuch. Sofort erklärt sich Vee bereit, auf die Kleine aufzupassen, ist jedoch aufgeschmissen, als sich das kleine, süße Baby in ein Monster verwandelt. Oxana erwartet neue Gäste. Anders als erwartet handelt es sich dabei um zwei menschliche Brüder, die zudem beweisen wollen, dass es im Zuhause der Vampirfamilie spukt.
Gemeinsam mit einer befreundeten Menschenfamilie begeben sich unsere Vampire auf ihren ersten Campingtrip in Pennsylvania. Vee freut sich auf gruselige Nachtwanderungen in dunklen Wäldern während Edgar nur daran denkt, Big Foot vor seine Linse zu bekommen. Bridget, Vampirinas überängstliche Freundin, ist überzeugt, ein Monster unter dem Bett gesehen zu haben. Währenddessen wird Oxana unruhig, da sich der neue Gast bereits um zwei Tage verspätet – oder hat er sein Zimmer gar schon bezogen?
Ein menschlicher Gourmet hat sich angekündigt, doch Oxanas Speisekarte enthält lediglich transylvanische Gerichte. Mit der Hilfe der Feinschmeckerin Poppy und dem besten transylvanischen Koch zaubern sie ein Festmahl, das den Gournet begeistert! Edgar und Bridget nehmen Vee mit auf ein Pfadfinderwochenende. Bereits beim Packen ergreift Vees Übermut die Oberhand. Später lockt sie sogar einen ganzen Fledermausschwarm an, während die anderen Pfadfinder versuchen, Vögel herbeizurufen
Bridget verschwindet beim Versteckspiel. Als berühmte Hexen in der Spuk-Pension zu Gast sind, hilft Vampirina deren Tochter dabei, sich in eine Katze zu verwandeln.
Als sie mit einer Zauberkette spielen, wird Vampirina in einen Menschen und Poppy in einen Vampir verwandelt! Ein Klassenpapagei namens Kiwi droht damit, Vampirinas Geheimnis zu lüften.
Vee ist außer sich vor Freude, als ihre Lieblingsband sie ermutigt, gemeinsam mit Poppy und Bridget eine Band zu gründen. Gut vorbereitet bekommen die Drei jedoch im entscheidenden Moment keinen Ton heraus. Vee lädt ihre Freunde zum Spieleabend ein. Allerdings ist das erste Spiel nicht für Menschen gedacht und so werden Poppy und Bridget ausgeschlossen. Schließlich einigen sich die drei auf ein anderes Spiel, an dem alle gleiche viel Spaß haben.
Die Vampire beschließen, ihren Dachboden von altem Gerümpel zu befreien und alles einem Antiquitätensammler zu vermachen. Als er mit vollgepacktem Kofferraum losfährt, sieht Vee, dass Gregoria in einer der Boxen feststeckt … Edna platzt vor Stolz als sie gebeten wird, eine der Richterinnen bei einer Hundeshow zu sein. Natürlich nimmt auch Wolfie teil, doch kurz vor dem Wettbewerb kommen in Vee Zweifel auf, ob den Richtern die Tricks auch wirklich gefallen werden.
Vampirina hilft einem Viecharzt, sich um ein mysteriöses Ei zu kümmern. Ein Kuschel-Monster, das zu Gast in der Spuk-Pension ist, möchte von Vampirina lernen, wie man andere erschrickt.
Als sich Vampirina und ihre Familie das Fledermausfieber einfangen, versuchen Demi und Gregoria, einen heilenden Trank zu brauen. Vampirina hilft Bridget, für den Gedichtetag zu üben.
Vampirinas Oma aus Transsylvanien kommt zu Besuch. Pünktlich zum Freundschaftsfestival bekommt die Spuk-Pension einen doppelköpfigen Gast.
Vampirina möchte sowohl Valentinstag als auch Ghulentinstag feiern, vertauscht jedoch die Glückwunschkarten. Als Mr. Gore eine Vertretung braucht, springt Oxana ein.
Beim Stadtjubiläum bekommen es Vampirina und ihre Familie mit der Angst zu tun. Als er die Spuk-Pension putzt, probiert Demi einen Zauberspruch aus, damit es schneller geht.
Vampirina müht sich mit menschlichem Ballet ab. Nachdem sie eine Schatzkarte entdeckt haben, versuchen Vampirina und ihre Freunde, einen versteckten Schatz zu finden.
Oxana ist am Mami-Tag zu Gast in ihrer eigenen Pension. Am Tanzsylvanien-Tag veranstaltet Vampirina eine Tanzparty in der Spukpension.
Boris wird eingeladen, an der Wiedervereinigung der ‚Acro-Bats‘, einer Trickfliegergruppe, teilzunehmen. Mit Hilfe von Chefkoch Remy führen Vampirina und Poppy einen unwiderstehlichen Limonadenstand.
Vampirina hat Vampirschluckauf, daher wollen Poppy und Bridget sie erschrecken, um ihn zu vertreiben. Doch das ist gar nicht so einfach. Boris’ alter Mitbewohner, Bigfoot, kommt in die Spuk-Pension.
Vampirina verliert ihre Vampirmilchzähne und fürchtet, dass keine neuen nachwachsen werden. Oma gibt die Teekränzchentradition der Familie an Vampirina weiter, die eine perfekte Gastgeberin sein will.
Vampirina und ihre Freundinnen reisen nach Transsylvaninen, um an einem Gesangswettbewerb teilzunehmen.
Vampirina soll als Onkel Dieters Erbin zur Gräfin ernannt werden. Vampirina, Poppy und Bridget helfen Edgar dabei, einen Monster-Film für das Schul-Filmfestival zu drehen.
Vampirina und ihre Familie laden all ihre Freunde aus Transsylvanien ein, um mit ihnen ihr erstes Halloween zu feiern. Für eine Erfindermesse versucht Vampirina, eine verwelkte Blume wiederzubeleben.
Oma und Opa kommen für das Blutmondfest zu Besuch. Vampirina ist enttäuscht, weil der langersehnte Schnee ausbleibt, daher hilft Demi mit einem Zauberspruch nach.