Shooting Fish - Kleine Fische, großes Geld

 GB 1997
Romanze, Krimi, Kabarettfilm 108 min.
6.60
film.at poster

Beide sind Mitte 20, beide sind Waisen: der wortgewandte Dylan (Dan Futterman), ein smarter Amerikaner mit einem beneidenswerten Verkaufstalent, und der schüchterne Jez (Stuart Townsend), ein liebenswerter Technikfreak mit einem echt bescheuerten Haarschnitt. Gemeinsam jagen die Freunde ihrem Kindheitstraum nach: einem herrschaftlichen Landsitz und einer Million auf der Bank. Zielscheibe ihrer ausgebufften Schwindeleien sind dabei die Reichen und Mächtigen Londons, die es wirklich verdient haben, ausgenommen zu werden. Da tritt die akktraktive Georgie (Kate Beckinsale) in ihr Leben. Sie kämpft in eigener Sache, wenn auch aus altruistischen Gründen. Georgie braucht nämlich dringend Geld. Viel Geld, um die Schließung des Behindertenheims, in dem ihr Bruder lebt, zu verhindern. In Jez und Dylan findet sie ihre "Goldmine". Mittlerweile haben die beiden mit ihren lukrativen Coups nämlich satte zwei Millionen Pfund angehäuft. Und die will sich Georgie unbedingt holen...

Details

Dan Futterman, Stuart Townsend, Kate Beckinsale, Rowena Cooper, u.a.
Stefan Schwartz
Stefan Schwartz, Richard Holmes

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken