Aufstand in Sobibor

 GB/USA 1987

Escape from Sobibor

Drama, Kriegsfilm / Antikriegsfilm 143 min.
7.50
film.at poster

Über den erfolgreichen Austand der Häftlinge im Konzentrationslager Sobibior 1943.

Von den 250.000 im Vernichtungslager Sobibor ermordeten Juden waren über 10.000 mit Transporten aus Wien und Berlin ins Gas geschickt worden. Sobibor wurde von der SS unter größter Geheimhaltung als eine der zentralen Todesfabriken wie Belzec und Treblinka betrieben. Nachdem 1943 eine Gruppe russischer Soldaten in das Vernichtungslager Sobibor eingeliefert wird, entsteht eine Situation, die einen gemeinsamen Ausbruch der jüdischen Häftlinge und der russischen Kriegsgefangenen ermöglichen soll. Der fünfzig Jahre nach dem erfolgreichen Aufstand der Häftlinge im Konzentrationslager Sobibor vom 14. Oktober 1943 mit herausragenden Schauspielerinnen und Schauspielern produzierte Film basiert bis in Details auf den Erinnerungen und Erzählungen der Überlebenden des Aufstands. Er lief ursprünglich als TV-Mehrteiler, der für die gezeigte Kinofassung bearbeitet wurde. (Filmarchiv Austria)

Details

Rutger Hauer, Alan Arkin, Joanna Pacula u.a.
Jack Gold
Richard Rashke

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • DVD - deutsche Fassung
    Was ich nicht ganz verstehe:

    Ich suche im Internet die deutsche Fassung des Filmes. Die gab es mal vor langer Zeit als Videokassete. Aber offensichtlich nie als CD/DVD.

    Und im Fernsehen bringt auch kei Sender den Film.
    Der ARD-Indentant hat mir geschrieben, weil der Film schon über 20 Jahre alt ist kann er nicht gesendet werden, da zählen dann auch keine Golden Globes mehr.
    Warum hat er bzw seine Vorgänger den Film dann nicht einfach vor 20 oder vor 15 Jahren senden lassen?
    Warum gibt es in anderen Sprachen (zum Beispiel in Englisch) nagelneue Fassungen von 2009 - und nichts in deutsch?