© REUTERS/MARIO ANZUONI

Stars
12/02/2020

Jack Black kann sich nicht an "Liebe braucht keine Ferien" erinnern

Auf die Frage, welchen Weihnachtsfilm Jack Black besonders gut finde, reagierte er maximal verwirrt.

Einer der Filme, die unser Herz in der Vorweihnachtszeit besonders erwärmen, ist "Liebe braucht keine Ferien" mit Cameron Diaz, Jude Law, Kate Winslet – und Jack Black. Und obwohl der Film eindeutig als moderner Weihnachtsklassiker einzustufen ist, scheint er Jack Black höchstpersönlich nicht so sehr in Erinnerung geblieben zu sein wie uns.

Als Jack Black bei einer Filmpremiere über den roten Teppich schritt, wurde er von einer "Variety"-Reporterin in einem kurzen Interview gefragt, welcher sein liebster Weihnachtsfilm sei. Jacks Antwort lautete: "Buddy – Der Weihnachtself" 

Wie sympathisch, merkte die "Variety"-Interviewerin an, dass er nicht seinen eigenen Weihnachtsfilm als den besten genannt habe. Daraufhin blickte ein maximal verwirrter Jack Black in die Kamera und sagte nur: "Habe ich einen Weihnachtsfilm? Welcher ist meiner?"

Dann schien ihm wieder einzufallen, dass er in dem Kassenschlager und Weihnachtsklassiker "Liebe braucht keine Ferien" mitgespielt hat, woraufhin er der Regisseurin und Drehbuchautorin Nancy Meyers seinen Respekt aussprach.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.