© APA/AFP/VALERIE MACON

Stars
05/31/2022

Mel Gibson lässt mit 66 seine Muskeln spielen

Auch mit 66 Jahren ist Gibson körperlich bestens in Form. Das beweist er mit einem Bild aus einem schottischen Fitnessstudio.

Mel Gibson (66) lässt im schottischen Glasgow die Muskeln spielen. Der Schauspieler war am Sonntag im Everyday Athlete Gym zu Gast - und stürzte sich ins Training. Das Fitnessstudio postete auf Instagram ein Beweisfoto mit dem prominenten Besucher. "Es war großartig, dass der einzigartige Mel Gibson zu uns gekommen ist und trainiert hat", kommentierten die Betreiber den Schnappschuss.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Prequel-Serie zu "John Wick"

Gibson trägt auf dem Bild ein durchgeschwitztes Unterhemd, das seine immer noch beachtlichen Armmuskeln zur Geltung bringt. Gemeinsam mit Patrick O'Brien, ein irischer Schauspieler ("Peaky Blinders") und Besitzer des Studios, sowie Trainer Tommy Young strahlt der Hollywood-Star in die Kamera.

Mel Gibson hält sich für seine nächste Rolle fit. In "The Continental", einer Prequel-Serie zu den "John Wick"-Filmen spielt der einstige "Mad Max"-Darsteller eine der Hauptrollen. Kürzlich wurde Gibson schon beim Training in einem Studio in Ungarn gesichtet, dem Drehort der Serie.

350 Euro für ein Foto mit Mel Gibson in Glasgow

Der australische Filmstar hielt sich wegen der Veranstaltung "Experience With Mel Gibson" in Glasgow auf. Fans, die mindestens 100 britische Pfund (etwa 117 Euro) auf den Tisch legten, konnten ihn live erleben. Für 300 Pfund (ca. 352 Euro) posierte Gibson für ein Foto.

Kommentare