© Apple TV

Stars
12/21/2021

"The Crown": Wird sie Meghan Markle darstellen?

Das sagt Schauspielerin Gugu Mbatha-Raw zu den Spekulationen, sie werde Herzogin Meghan in "The Crown" verkörpern.

von Lana Schneider

Im November 2022 geht es endlich mit der Netflix-Serie "The Crown" über die britischen Royals weiter. Die fünfte Staffel soll die letzten Jahre von Prinzessin Diana (dargestellt von Elizabeth Debicki) behandeln und ihre Beziehung mit Prinz Charles (dargestellt von Dominic West) erläutern.

Auch Dianas spätere Beziehung mit Dodi Fayed (verkörpert von Khalid Abdalla) soll in der neuen Staffel vorkommen, wie "The New York Post" anhand neuester Set-Fotos wissen will.

Die Serie ist teilweise fiktiv und kann nicht als Dokumentation angesehen werden – trotzdem basieren die Charaktere in "The Crown" auf realen Personen. Je näher die Serie also an das heutige Zeitalter kommt, desto eher stellt sich die Frage, wer Herzogin Meghan verkörpern könnte. Wie "Tatler" berichtet, sollen sich Fans Schauspielerin Gugu Mbatha-Raw ("Loki", "The Morning Show") als Besetzung für Meghan Markle wünschen. 

Auf die Frage, ob sich Mbatha-Raw tatsächlich eine Rolle in der Serie vorstellen könnte, antwortete die Schauspielerin: "Das ist wirklich lustig. (...) Ich würde mich geehrt fühlen. Ich würde darüber nachdenken."

Sie fügte hinzu, dass sie großen Respekt vor Meghan und Prinz Harry hätte. "Ich wünsche ihnen viel Glück. Das ist eine schwierige Entscheidung, die sie getroffen haben", so Mbatha-Raw.

20-Jahre-Regel

Wer Meghan wirklich in "The Crown" darstellen könnte, ist aber eigentlich irrelevant, da Serienschöpfer Peter Morgan bereits mehrmals betonte, keine aktuellen Handlungen des britischen Königshauses in der Serie aufgreifen zu wollen.

"Harry und Meghan sind in der Mitte ihrer Reise und ich weiß nicht, wie ihre Geschichte weitergeht oder endet. (...) Ich fühle mich wohler, wenn ich über Dinge schreibe, die mindestens 20 Jahre her sind. Das ist genug Zeit und Abstand, um Dinge und deren Rolle und Gewichtung zu verstehen", so Morgan gegenüber "The Hollywood Reporter".

Nach der sechsten Staffel von "The Crown" soll daher Schluss sein. Staffel 5 erscheint im November 2022 auf Netflix, wo auch die anderen Staffeln zu sehen sind.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.