Stigmata

USA, 1999

HorrorThriller

Ein Priester soll die Hintergründe im Fall einer jungen Frau aufdecken, an der sich plötzlich die Wundmale Christis zeigen. Im Verlauf seiner Untersuchung gerät Kiernan in den Zwiespalt, der Frau zu helfen oder eine lang verschollene Prophezeiung zu vertuschen, die das Ende der katholischen Kirche vorhersagt.

Min.103

Pater Andrew Kiernan (Gabriel Byrne), ein katholischer Priester und Wissenschaftler, berichtet dem Vatikan von einem neuen Wunder, das er in dessen Auftrag in Rio de Janeiro untersucht hat: Neben dem offenen Grab eines verstorbenen Priesters hat eine Madonnenstatue warme, blutige Tränen zu weinen begonnen. Kiernan schlägt vor, die Statue in den Vatikan zu bringen um sie dort von einem Fachmann begutachten zu lassen. Sein Vorgesetzter lehnt ab. Statt dessen wird Kiernan nach Pittsburgh geschickt, wo sich ein neues Wunder zugetragen haben soll.

Die 23jährige Frieseurin Frankie Page (Patricia Arquette) bekommt ein Souvenier aus Brasilien geschickt: einen hözernen Rosenkranz, den ihre Mutter einem Straßenbettler abgekauft hat. Als Frankie das Geschenk auspackt, passieren unheimliche Dinge: Kerzen flackern, Tauben materialisiert sich aus dem Nichts, Frankie fällt in Krämpfe und eine unsichtbare Macht versucht sie in der Badewanne zu ertränken.

Die Ärzte im Spital halten Frankie für eine Epileptikerin, die im Zuge ihrer Anfälle Visionen habe. Als sie an Frankies Handgelenken zwei tiefe Wunden entdecken, glauben sie, diese habe sich Frankie selbst beigebracht, in der Absicht, Selbstmord zu begehen. Doch der Anfall wiederholt sich. Weitere Wunden zeigen sich an Frankies Körper - den fünf Wundmalen Christi gleich, wie ein zufällig anwesender Prieser erkennt.

Pater Andrew beginnt zu recherchieren. Er deckt Zusammenhänge zwischen den Ereignisse in Pittsburgh und der weinenden Madonnenstatue ín Rio de Janeiro auf. Und er erkennt, dass bei alldem eine alte Schrift eine Rolle spielt, die vor Jahrzehnten in der israelischen Wüste gefunden wurden, die der Vatikan aber nach wie vor unter strengem Verschluss hält...

IMDb: 6.2

  • Schauspieler:Patricia Arquette, Gabriel Byrne, Patrick Muldoon, Jonathan Pryce

  • Regie:Rupert Wainwright

  • Kamera:Jeffrey L. Kimball

  • Autor:Tom Lazarus

  • Musik:Elia Cmiral, Billy Corgan, Mike Garson

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.