SubUrbia

 USA 1996
Independent, Tragikomödie 116 min.
6.80
film.at poster

Fünf Jungendliche wissen mit ihren zwanzig Jahren noch immer nicht so recht, was sie in der grauen Vorstadt mit ihrem Leben anfangen sollen.

Fünf Jungendliche wissen mit ihren zwanzig Jahren noch immer nicht so recht, was sie in der grauen Vorstadt mit ihrem Leben anfangen sollen. Da bekommen sie Besuch von einem, der es offenbar geschafft hat. Pony fällt als erfolgreicher Gitarrespieler mit schwarzer Limousine, begleitet von seiner PR-Managerin Erica, in dem verschlafenen Burnfield ein. Endlich will er mit seinen Freunden wieder feiern wie zu Highschoolzeiten. Dabei kommt einiges in Gang...

"Slacker und Before Sunrise handelten vom Verstreichenlassen der Zeit. SubUrbia erzählt vom Ergreifen der richtigen Momente. Wenn es ein konstantes Thema in meiner Arbeit gibt, dann dieses: Was bedeutet es für junge Menschen in Amerika, im besten Sinne des Wortes Idealist zu sein?" (Richard Linklater)

Details

Jayce Bartok, Giovanni Ribisi, Steve Zahn, Amie Carey, Dina Spybey, u.a.
Richard Linklater

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken