The Strange Love of Molly Louvain

 USA 1932
Drama, Krimi 73 min.
6.50
film.at poster

Die Heldin: Zigarrenverkäuferin in schäbigem Hotel. Die Tatbestände: Schwängerung, Alleingelassensein, Überlebenskampf als bemühte Beziehung zum männlichen Geschlecht im Plural. Das Ambiente: dürftig beleuchtete Absteigen, dreckige Straßen um Mitternacht, fiebrige Redaktionshallen. Der Sprechton: abgebrüht knisternde Kürze. Das Klima: Gier und Illusionslosigkeit. Ein beißend zynischer, mitleidlos intensiver Film.

Details

Ann Dvorak, Lee Tracy, Richard Cromwell, Guy Kibbee, Leslie Fenton, Frank McHugh u.a.
Michael Curtiz
Bernhard Kaun
Robert Kurrle
Erwin Gelsey, Brown Holmes

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken