Das Omen - 666

 USA 2006

The Omen

Horror, Thriller 06.06.2006 108 min.
5.50
Das Omen - 666

Merkwürdige Dinge geschehen in der Umgebung des kleinen adpotierten Jungen Damien und es sieht verteufelt danach aus, dass hier der Satan seine Hände im Spiel hat.

6.6. 6 Uhr morgens: Als sein Kind bei der Geburt stirbt, entschließt sich der amerikanische Regierungsmitarbeiter Robert Thorn (Liev Schreiber) das Baby einer anderen zu adoptieren - ohne das Wissen seiner Frau Katharine (Julia Stiles). Das Familienglück könnte nicht größer sein.

An Damien's (Sean Fitzpatrick) fünftem Geburtstag aber nimmt die Familienidylle ein jähes Ende. Merkwürdige Dinge geschehen in der Umgebung des kleinen Jungen: Bizarre Todesfälle, die panische Angst Damien's vor Kirchen und dann ist da noch der merkwürdige Pater Brennan, der Thorn verkündet, dass Damian der Sohn des Antichristen ist ...

Details

Liev Schreiber, Julia Stiles, Mia Farrow, David Thewlis, u.a.
John Moore
Marco Beltrami
Dan McDermott
Foxfilm

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • gar nicht schlecht
    für alle die das original nicht gesehen haben, ist der film auf jeden fall empfehlenswert. für kenner des originals auch ganz interessant. Ist aber einfach nur eine 1:1 kopie. bis auf ein paar kleine ausnahmen wirklich eine 1:1 kopie, im wahrsten sinne des wortes. Aber Liev Schreiber ist halt doch kein Gregory Peck und Julia Stiles ist keine Lee Remick. Aber totz allem ist der film ganz nett. Es gibt auch ein paar schöne brutale szenen zu sehen. Kann mich nicht erinnern ob die im Original auch so schön gemacht waren.
    Mia Farrow is allerdings ganz gut in ihrer Rolle. Aber für 110 Minuten gute Unterhaltung ist er zu empfehlen. Und wer in sehen will, sollte sich beeilen.. es spielt ihn nur mehr ein paar Tage.

  • muß ich selbst entscheiden
    Ich habe jetzt auch schon einige gute Comments über den Film gelesen, also werde ich es heute selbst entscheiden. Im besten Kino in ganz Wien: Im Haydn Kino


  • Also der Film is extrem schlecht und ich würd jedem davon abraten ihn sich anzuschauen. Es gab genau 3 Schreckszenen und das wars auch schon. Und zur Handlung kann ich nur sagen=Blödsinn!!!

    Re:
    Der Originalfilm OMEN wurde irgendwann in den 70gern gedreht, Qualität - KLASSE!
    Und dieser neue ist reiner Abklatsch und billiges Zeug! Wirkt sogar noch älter und primitiver, als der Originalfilm

  • Spannung pur!
    Nicht mehr und nicht weniger als ein ins Klischee passender Horrorfilm, doch wer Horrorfilme mag, sollte sich auch diesen unbedingt anschauen!
    Spannung und Gruseln garantiert!
    Uns hat er jedenfalls gefallen!