The Sound Barrier

 GB 1952
Drama 116 min.
7.00
film.at poster

Die - in dieser Form fiktive - Geschichte des ersten Überschallflugs als spannendes Drama aus dem England der Kriegs- und Nachkriegszeit.

Im Flugzeughersteller Ridgefield, der für die ­Durch­­brechung der Schallmauer buchstäblich über die Leichen von Sohn und Schwiegersohn geht, finden sich verstörend ambivalente Charaktere wie Colonel Nicholson (The Bridge on the River Kwai) und ­Thomas Edward Lawrence (von Arabien) vorgezeichnet. Obgleich der Film stellenweise etwas Patina angesetzt hat, lässt einen die Eleganz, mit der Lean hier einen tödlichen Flugzeugcrash bewusst nicht im Bild zeigt, um seine Folgen dann in einer stummen Begeg­nung in einem Kino (!) zum emotionalen Höhepunkt zu steigern, und die Souveränität, mit der sich viele aeronautische Sensationen ausschließlich über den Ton vermitteln, doch wieder sprachlos vor Bewunderung zurück. (H. L.)

(Text: filmmuseum)

Details

Ralph Richardson, Ann Todd, Nigel Patrick, John Justin, Denholm Elliott
David Lean
Terence Rattigan

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken