The Times of Harvey Milk

USA, 1984

Dokumentation

Dokumentation über Harvey Milk, den ersten offen Schwulen, der in den Stadtrat von San Francisco gewählt worden war.

Dokumentation über Harvey Milk, den ersten offen Schwulen, der in den Stadtrat von San Francisco gewählt worden war.

Rob Epstein erzählt mit Interviews und Dokumentarmaterial von Harveys Milks Aufstieg zur lokalen Große, von seinem Kampf für die Rechte Homosexueller bis zu seiner Ermordung durch einen homophoben Gemeinderatskollegen und den anschließenden Prozess mit seinem unverständlich milden Urteil.

  • Regie:Robert Epstein

  • Kamera:Frances Reid

  • Autor:Judith Coburn, Carter Wilson

  • Musik:Mark Isham

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.