Vita & Virginia

IRL, GB, 2018

BiografieDramaRomanze

Die bewegende Geschichte der leidenschaftlichen Beziehung zwischen Virginia Woolf (Elizabeth Debicki) und Vita Sackville-West (Gemma Arterton).

Min.110

Als sich die beiden Frauen Anfang der 1920er Jahre kennen lernen, ist Virginia Woolf als Schriftstellerin etabliert und bewegt sich in anderen gesellschaftlichen Kreisen als die charismatische Aristokratin und Schriftsteller-Kollegin Vita Sackville-West. Beide sind verheiratet, doch aus ihrer anfänglichen Freundschaft entwickelt sich eine langjährige, leidenschaftliche Affäre, mit der sie sich über die Konventionen ihrer Zeit hinwegsetzen.

Die Liebe zu Vita Sackville-West Liaison inspirierte Woolf zu einem ihrer bekanntesten Romane, „Orlando“.

 

IMDb: 6.6

  • Schauspieler:Gemma Arterton, Elizabeth Debicki, Isabella Rossellini, Rupert Penry-Jones

  • Regie:Chanya Button

  • Autor:Eileen Atkins

  • Verleih:Polyfilm

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.