Warum läuft Herr R. Amok?

 Deutschland 1970
Independent 
7.70
film.at poster

Kleinbügerliche Hölle führt zu Mord und Selbstmord.

Die vergiftete Idylle seines kleinbürgerlichen Komforts bringt einen technischen Zeichners zu Mord, Selbstmord und Selbstzerstörung. Ein frühes Hauptwerk Rainer Werner Fassbinders, eine Studie in Leere und Trostlosigkeit.

Details

Kurt Raab, Lilith Ungerer, Amadeus Fengler, Franz Maron, Hanna Schygulla
Rainer Werner Fassbinder, Michael Fengler
Christian Anders
Rainer Werner Fassbinder, Michael Fengler

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken