Wem die Stunde schlägt

For Whom the Bell Tolls

USA, 1943

FilmDramaRomanzeKriegsfilm / Antikriegsfilm

Spanien, 1937: Der Amerikaner und Guerillakämpfer Robert Jordan kämpft gegen die Faschisten, und bekommt den Auftrag, eine strategisch wichtige Brücke in den Canyons zu sprengen. Unterstützt wird er dabei von einigen Widerstandskämpfern, angeführt von dem stillen, eigenwilligen Pablo, der sich jedoch gegen das Unternehmen ausspricht, und die Aktion sogar verhindern will. Seine Frau Pilar widerspricht ihrem Ehemann, bezeichnet ihn sogar als feige, und es kommt zum Streit. Währenddessen entsteht zwischen Robert und der jungen, unschuldigen María, die ebenfalls zum Widerstand gehört, eine leidenschaftliche Beziehung. Schließlich fügt sich Pablo seiner temperamentvollen Ehefrau, doch kann man ihm wirklich vertrauen?

Min.134

Start07/12/1943

Im spanischen Bürgerkrieg kämpft der Amerikaner Robert Jordan (Gary Cooper) auf der Seite der antifaschistischen Republikaner. Zu der Widerstandsgruppe, mit der er gemeinsam eine Brücke sprengen will, gehört auch Maria (Ingrid Bergman). Er verliebt sich in die junge Frau. Dadurch gerät er mit dem Anführer der Partisanen aneinander.

IMDb: 6.9

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Wem die Stunde schlägt finden.

  • Schauspieler:Gary Cooper, Ingrid Bergman, Vladimir Sokoloff, Arturo de Cordova, Akim Tamiroff

  • Regie:Sam Wood

  • Kamera:Ray Rennahan

  • Autor:Dudley Nichols nach Ernest Hemingway

  • Musik:Victor Young

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.