Wenn ich Diktator bin

 B 2014

Quand je serai Dictateur

Avantgarde, Dokumentation 90 min.
7.40
film.at poster

Hinter diesem eigentümlichen Titel steckt ein ungewöhnlicher »Science-fiction-Dokumentarfilm«, der mit Hilfe von hunderten Super-8-Amateurfilmen auf eine eindrückliche Weise von Parallelwelten erzählt.

»Welches Leben hätten wir in anderen Universen geführt?«, fragt sich die belgische Filmemacherin Yaël André. Der Tod ihres Freundes George und der Versuch, diese Zäsur zu bewältigen, als Anlass, sucht und untersucht ihr Film die Grenzen der Erinnerung, der Realität und des Seins. wenn ich diktator bin ist voller tiefsinniger Poesie, wurde 2014 unter anderem auf dem International Film Festival Rotterdam und dem Cinéma du Réel in Paris gezeigt und ist nun auch in Wien zu sehen.

Details

Laurence Vielle
Yaël André
Hughes Maréchal
Yaël André

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken