Wetterleuchten am Dachstein

1953

Drama

Jutta Salzer (Gisela Fackeldey), die Besitzerin des Salzerhofes, ist Witwe. Sie hat sich in ihren Großknecht Hannes (Pero Alexander) verliebt, hält ihn aber durch ihr herrisches Verhalten auf Distanz. Ein tragisches Unglück entzweit die beiden gänzlich: Jutta hatte es verabsäumt, einen zu ihrem Grund gehörenden Hang zu sichern. Ein Bergwerksstollen stürzt ein und macht ein Kind zur Waise. Hannes wendet sich nun noch entschiedener der Sennerin Christl (Marianne Koch) zu. Da macht sich die "Salzerin" auf, um Christl in ihrer Hütte aufzusuchen ...
Länge: 107 Min.

  • Schauspieler:Gisela Fackeldey, Eduard Köck, Marianne Koch, Pero Alexander, Jutta Bornemann, Hans Brand

  • Regie:Anton Kutter

  • Kamera:Sepp Kirzeder

  • Autor:Anton Kutter

  • Musik:Herbert Jarczyk

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.