Yunbogis Tagebuch

 J 1965

Yunbogi no nikki

Kurzfilm, Dokumentation 30 min.
6.50
film.at poster

Ein Fotofilmpoem in zwei Stimmen, eine Serie von Aufnahmen alltäglicher Armut und Ausbeutung koreanischer Kinder, zu einer Erzählung verdichtet durch Passagen aus dem Tagebuch eben jenes kleinen Yunbogi und aus Agit-Gedichten Ôshimas. (filmmuseum)

Details

Ôshima Nagisa
Naitô Takatoshi
Ôshima Nagisa

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken