Zavet - Promise Me This

 Serbien/Frankreich 2007

Zavet

130 min.
7.00
film.at poster

Kusturica drehte mehrere Filme in einem: Ein romantisches Märchen, eine hysterische, bizarre Groteske, einen brutalen Gangsterfilm, eine an Stummfilmkomik erinnernde Farce, einen Musikfilm mit hyperfolkloristischen Bildern.

Ein glückliches Dorf, in dem nur drei Menschen leben. Der jugendliche Tsane, sein Großvater und eine Lehrerin. Doch der Großvater denkt ans Sterben, so schickt er Tsane in die Stadt, um die Kuh Cvetka zu verkaufen und mit einer Ikone und einem Mädchen, das ihn liebt, zurückzukommen. Doch die Kuh wird in der Stadt sofort gestohlen, und noch viel anderes Missgeschick wartet auf Tsane, aber auch die erste große Liebe mit dem schönen Namen Jasna. Kusturica drehte mehrere Filme in einem: Ein romantisches Märchen, eine hysterische, bizarre Groteske, einen brutalen Gangsterfilm, eine an Stummfilmkomik erinnernde Farce, einen Musikfilm mit hyperfolkloristischen Bildern. (or)

»I felt like someone has slipped me four hits of acid and made me watch CHITTY, CHITTY, BANG, BANG, THE SOUND OF MUSIC and THE DIRTY DOZEN - not in a row, but all at the same time«. (James Rocchi, Cinematicabp

(Text: Filmarchiv Austria)

Details

Uros Milovanovic, Marija Petronijevic, Aleksandar Bercek, Miki Manojlovic, Stribor Kusturica, u.a.
Emir Kusturica
Emir Kusturica, Janko Bozic

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken