Zum großen Wurstel

BRD, 1971

Literaturverfilmung

Min.43

»Ei, nun tun wir, was wir wollen! Reden, singen, tanzen, tollen! Publikum ist uns egal - Alles geht nach unsrer Wahl! Ist der Dichter ganz von Sinnen, lasst uns unser Spiel beginnen!« In Schnitzlers Burleske von 1906 wird die Welt zur Bühne, der Theaterdirektor (Fritz Muliar) ratlos und der Tod »zum großen Wurstel«. Ob das süße Mädel, die mondäne Frau, der larmoyante Graf - sie alle geben so lange als Marionetten ihr Bestes auf der Bühne und im Publikum, bis der Tod ihre Fäden mit scharfer Klinge trennt. Gemäß Schnitzlers berühmter Feststellung »Sicherheit ist nirgends« ist Oscar Fritz Schuh 1971 eine grandiose Inszenierung von Sein und Schein geglückt.
Fazit: Die ganze Welt ist ein Marionettentheater mit Wiener Lokalkolorit. »Hereinspaziert, hereinspaziert, meine Herrschaften!« (Barbara Eichinger)

  • Schauspieler:Bruno Dallansky, Karl Friedrich, Fritz Holzer, Louise Martini, Fritz Muliar, Klaus Maria Brandauer, Hans Gratzer

  • Regie:Oscar Fritz Schuh

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.