Zur Sache, Schätzchen

D, 1967

Komödie

"Zur Sache, Schätzchen", 1967 inszeniert, wurde als Ausdruck des Lebensgefühls einer ganzen Generation bejubelt

Min.80

Martin (Werner Enke) soll sich verloben mit Anita, und er soll endlich den Schlagertext dichten, auf den der Produzent Block wartet. Stattdessen aber bändelt er mit der hübschen Barbara (Uschi Glas) an.

IMDb: 6.9

  • Schauspieler:Werner Enke, Uschi Glas, Henry van Lyck, Helmut Brasch, Inge Marschall

  • Regie:May Spils

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.