Zwei sind nicht zu bremsen

 I 1978

Pari e dispari

Komödie, Action 109 min.
7.20
Zwei sind nicht zu bremsen

Spencer und Hill treten in Süd-Florida gegen die Mafia an.

Die Mafia kontrolliert die Spielcasinos in Süd-Florida - sehr zum Missfallen von Admiral O'Connors, denn dort werden seine Matrosen abgezockt. O'Connors will die Gangster mit deren eigenen Waffen schlagen: Zusammen mit dem Offizier Johnny, der ein brillantes Zahlengedächtnis hat, und dessen Halbbruder Charlie, einem Glücksspieler, sprengen sie die Banken der Spielcasinos. Die Mafiosi scheinen machtlos - bis Oberboss Parapolis Johnny zu einem letzten großen Spiel einlädt.

Details

Bud Spencer, Terence Hill, Jerry Lester, Marisa Lauripo, Woody Woodbury, u.a.
Sergio Corbucci
Guido De Angelis, Maurizio De Angelis
Luigi Kuveiller
Bruno Corbucc, Mario Amendola u.a.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken