1900 - Novecento

 Italien/Frankreich/BRD 1976
Drama 
film.at poster

Ein halbes Jahrhundert italienischer Geschichte, vom Tod des Giuseppe Verdi bis zum Tod des Faschismus

1.Teil: Gewalt, Macht, Leidenschaft
2.Teil: Kampf, Liebe, Hoffnung

Ein halbes Jahrhundert italienischer Geschichte, vom Tod des Giuseppe Verdi bis zum Tod des Faschismus - erzählt in Form einer gewaltigen Familienchronik mit grandioser Starbesetzung. Novecento: wörtlich "Neunzehnhundert", aber: das zwanzigste Jahrhundert. Eine Zeitallegorie. Bertoluccis Versuch, ein repräsentatives Panorama des politischen Antagonismus der Moderne zu entwerfen. LängeTeil 1: 162min, Teil 2: 154min

Details

Burt Lancaster (Alfredo Berlinghieri), Robert De Niro (Alfredo Berlinghieri), Gérard Depardieu (Olmo Dalco), Dominique Sanda (Ada Fiastri Paulhan), Donald Sutherland (Attila), Sterling Hayden (Leo Dalco), Stefania Sandrelli (Anita Foschi), Laura Betti (Regina), Alida Valli (Frau Pioppo) u.a
Bernardo Bertolucci
Ennio Morricone
Vittorio Storaro
Bernardo Bertolucci, Franco Arcalli, Giuseppe Bertolucci

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken