2001 - Odyssee im Weltraum

2001 - A Space Odyssey

USA, 1968

KultfilmeScience Fiction

Eine bemannte Expedition zum Jupiter entsandt, deren Kommando der Supercomputer HAL 9000 führt

Min.141

Zehntausende Jahre vor unserer Zeitrechnung: Urmenschen entdecken einen schwarzen Monolithen und beginnen kurz darauf, Werkzeuge und Waffen zu benutzen. Ein harter Schnitt führt ins Jahr 2001. Die Menschheit findet auf dem Mond und ihm Orbit des Jupiter ähnliche Monolithen. Die Astronauten Bowman und Poole sollen sie erforschen. Aber der intelligente Bordcomputer ihres Raumschiffs, HAL, macht ihnen einen Strich durch die Rechnung. Was Bowman letztlich entdeckt, übersteigt jede Vorstellungskraft.
Ein wunderschöner Film, der von seinen Bildern und ihrer Untermalung durch klassische Musik lebt. Stanley Kubrick scheut sich auch nicht, unverständlich zu sein und mit seinem Film mehr Fragen als Antworten zu schaffen.

IMDb: 8.3

  • Schauspieler:Keir Dullea, Gary Lockwood, William Sylvester, Douglas Rain

  • Regie:Stanley Kubrick

  • Kamera:Geoffrey Unsworth, John Alcott

  • Autor:Arthur C. Clarke, Stanley Kubrick

  • Musik:Richard Strauss, Johann Strauss, György Ligeti, Aram Khachaturyan

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.