Nachdem ein tödliches Virus beinahe ganz Großbritannien ausgerottet hat, macht sich eine Gruppe Überlebender auf die gefährliche Suche nach einem sicheren Ort. Horror-Sci-Fi von Danny "Trainspotting" Boyle

Min.112

Start06.06.2003

Bei einer Aktion militanter Tierschützer wird in London ein tödlicher, sich rasend schnell verbreitender Virus freigesetzt, der friedliche Menschen innerhalb von Sekunden in mörderische Bestien verwandelt.


Jim (Cillian Murphy) wacht 28 Tage nach dem Ausbruch der tötlichen Seuche in einem Londoner Krankenhaus aus dem Koma auf. Doch die ganze Stadt ist menschenleer und ganz England verwüstet. Zusammen mit den anderen Nicht-Infizierten Selina (Naomie Harris), Hannah (Megan Burns) und Frank (Brendan Gleeson) versucht er in den Norden des Landes zu kommen, weil sie über einen Funkspruch der Armee von einem Impfstoff gegen die Seuche erfahren haben.

Der Trip durch das verwüstete Großbritannien erweist sich als überaus gefährlich. Doch auf der Militärbasis angekommen, müssen die Überlebenden erkennen, dass das Schlimmste erst noch vor ihnen liegt ...

IMDb: 7.6

  • Schauspieler:Cillian Murphy, Naomie Harris, Christopher Eccleston, Megan Burns, Brendon Gleeson

  • Regie:Danny Boyle

  • Kamera:Anthony Dod Mantle

  • Autor:Alex Garland

  • Musik:John Murphy

  • Verleih:Centfox Film

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

28 Days Later

1/3