3 ½ Minutes, Ten Bullets

USA, 2015

DramaKrimiDokumentation

Die Doku setzt die Ermordung eines 17lährigen Schwarzen in Bezug zu strukturellem und individuellem Rassismus in den USA.

Min.108

Florida/USA, Black Friday 2012, der Tag nach Thanksgiving: Nach einem Tag in der Mall halten vier Jugendliche an einer Tankstelle, um sich noch ein paar Snacks zu besorgen. Zwischen den dreien, die im Auto auf ihren Freund warten, und einem weißen Mann mittleren Alters im Nebenauto entfacht eine lebhafte Diskussion. Der Auslöser ist vorgeblich die laute Musik, die aus dem Auto der afroamerikanischen Jugendlichen kommt und von der sich der weiße Michael Dunn gestört fühlt. Dreieinhalb Minuten später fallen zehn Schüsse und der 17-jährige, unbewaffnete Jordan Davis ist tot. Der Dokumentarfilm verfolgt die Ereignisse rund um die Tat, legt den Fokus auf das Leben des Jugendlichen.

IMDb: 7.1

  • Regie:Marc Silver

  • Autor:Marc Silver

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.