Eine unterirdische, kryogenischen Anlage: Nachdem die Atmosphäre durch radioaktiven Niederschlag zum Atmen unbrauchbar geworden ist, hat sich der überlebende Rest Menschheit unter die Erde zurückgezogen.

Min.95

Im Bunker beaufsichtigen zwei Männer (Norman Reedus und Djimon Hounsou) die in einen Kälteschlaf versetzten Männer und Frauen, die zu gegebener Zeit eine neue Gesellschaft aufbauen sollen. Dabei müssen sie jedoch darum kämpfen, an diesem letzten lebensfähigen, aber kargen Ort ihre eigene mentale Gesundheit zu bewahren.

  • Schauspieler:Norman Reedus, Djimon Hounsou, Sandrine Holt

  • Regie:Christian Cantamessa

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.