Alleluia

 BE/F 2014
Drama 95 min.
6.30
film.at poster

Der belgische Regie-­Renegat Fabrice Du Welz ("Vinyan") adaptiert mit "Alleluia" die abgründige Geschichte der Honeymoon Killers, die in den USA zwischen 1947 bis 1949 gewütet haben.

Gloria hat ihre zwei Kinder gepackt und ihren Mann verlassen. Jetzt wird sie von einer Freundin überredet, sich mit Michel, den sie auf einer Dating-Site entdeckt hat, zu treffen. Gloria ist sofort Hals über Kopf verliebt und auch Michel, ein professioneller Gigolo, ist nicht abgeneigt. Aber Neid und Eifersucht fressen sich tief hinein in ihre Beziehung, bis Gloria dann eine der Witwen, die Michel beglückt, erschlägt.

Details

Stéphane Bissot, Lola Dueñas, Édith Le Merdy
Fabrice Du Welz
Fabrice Du Welz, Romain Protat, Vincent Tavier

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken