Blood and Wine - Ein tödlicher Cocktail

Blood and Wine

1996

DramaThrillerKrimi

Der Weinhändler Alex Gates versucht, sein marodes Unternehmen durch einen spektakulären Juwelenraub zu sanieren.

Min.101

Einen flirrend brutalen Thriller legt völlig überraschend der New-Hollywood-Veteran Bob Rafelson vor, als späte Fortsetzung seiner 70er-Jahr-Verstörungen Five Easy Pieces und The King of Marvin Gardens. Wieder ist Jack Nicholson die Hauptfigur. Er spielt einen Weinhändler in Florida, dessen Gewöhnung an nihilistischen Luxus so weit geht, daß er vor brutalen Verbrechen nicht mehr zurückschreckt. Im Taumel der Begierden und Enttäuschungen lassen Michael Caine und Judy Davis das Filmleben, und man muß die Szene gesehen haben, bei der Nicholson in ein Autowrack kriecht und seiner sterbenden Frau an die Wäsche geht, weil er ein Diamantencollier sucht. (Bert Rebhandl, Der Standard)

IMDb: 6.1

  • Schauspieler:Jack Nicholson, Stephen Dorff, Jenifer Lopez, Judy Davis, Michael Caine

  • Regie:Bob Rafelson

  • Kamera:Newton Thomas Sigel

  • Autor:Nick Villiers, Alison Cross

  • Musik:Michal Lorenc

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Blood and Wine - Ein tödlicher Cocktail

1/2