Blutige Seide

 Italien/Frankreich/Monaco 1964

Sei donne per l'assassino

Thriller, Krimi 88 min.
7.30
film.at poster

Eine Gruppe von makellosen Models wird von einem maskierten Killer auf grau­same Weise ermordet.

Mario Bava, bescheiden-besessener Maestro des fantastischen Traumkinos, beim zweiten Pionierstreich in Sachen Giallo: ein italo­stämmiges Horrorthriller-Subgenre, dessen blutige Blaupause hier in früher Vollendung maßgeschneidert vorliegt. Eine Gruppe von makellosen Models wird von einem maskierten Killer auf grau­same Weise ermordet. Tödliches Delirium in detailliertem Dekor, ekstatischem Eastmancolor und grandiosen Kamerakaskaden, in denen Schönheit und Schrecken, Verlangen und Vernichtung, opulente Oberflächen und verborgene Verwerfungen hoffnungslos und hypnotisch ineinander verrinnen wie das Blut auf den Luxuskörpern und Designerkleidern. (Text: filmmuseum)

Details

Cameron Mitchell, Eva Bartok, Thomas Reiner, Arianna Gorini, Lea Krüger, u.a.
Mario Bava
Carlo Rustichelli
Ubaldo Terzano, Mario Bava
Marcello Fondato, Giuseppe Barilla, Mario Bava

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken