Brennendes Geheimnis (1988)

GB, BRD, 1988

FilmLiteraturverfilmungTanzfilm

Diese Verfilmung einer Zweig-Novelle erhielt zahlreiche internationale Auszeichnungen.

Min.100

Wegen seines Asthmas reist der 12-jährige Diplomatensohn Edgar 1919 in Begleitung seiner schönen Mutter Sonya an einen kleinen österreichischen Kurort. Dort schließt er Freundschaft mit Baron Hauenstein, einem Kriegsinvaliden. Voller Bewunderung genießt er die Spaziergänge und Gespräche mit dem eleganten und charismatischen Mann; dieser jedoch wendet sich zunehmend mehr seiner Mutter zu und scheint den Jungen als lästig zu empfinden. Für Edgar entspinnt sich ein Netz aus Heuchelei und Verstellung, Zurückweisung durch die Erwachsenen und einer ersten Ahnung von Erotik und Sexualität.

IMDb: 6.6

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Brennendes Geheimnis (1988) finden.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Kommentare