Der amerikanische Soldat

Der amerikanische Soldat

Germany, 1970

FilmActionDrama

Der amerikanische Soldat ist der achte Spiel- und Langfilm von Rainer Werner Fassbinder. Nach dem Vorbild amerikanischer Gangsterfilme im Stile des Film Noir wird die Geschichte von Richard und Franz erzählt. Richard kehrt nach mehreren Jahren in den USA und als Soldat im Vietnamkrieg nach München zurück, wo er seinen alten Freund Franz trifft. Ricky soll für die Münchner Polizei Morde ausführen, um deren Kriminalstatistik zu „verbessern“. Rickys erstes Opfer ist ein Zigeuner, sein zweites eine Frau, die mit Pornoheften und Informationen handelt, ihr Freund wird ebenfalls umgebracht. Das vierte Opfer ist Rosa, Geliebte und Komplizin einer der Polizisten. Als Richard seine Mutter und den Bruder besucht, erhält er den Auftrag, sie ebenfalls zu töten. Die fünfte Tote des Films ist das Zimmermädchen des Hotels, in dem Richard wohnt, sie ersticht sich mit einem Messer, nachdem sie am Telefon vom Ende ihrer Beziehung erfährt. Rosa und Richard schauen zu.

Min.80

Start10/09/1970

IMDb: 6.7

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:Karl Scheydt, Elga Sorbas, Jan George, Hark Bohm, Marius Aicher, Margarethe von Trotta, Ingrid Caven, Irm Hermann, Rainer Werner Fassbinder, Ulli Lommel, Kurt Raab

  • Regie:Rainer Werner Fassbinder, Kurt Raab

  • Kamera:Dietrich Lohmann

  • Autor:Rainer Werner Fassbinder

  • Musik:Peer Raben

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.