Der Abt als Fälscher

Il Consiglio d Egitto

I, F, H, 2002

DramaLiteraturverfilmung

Verfilmung eines Romans von Leonardo Sciascia

Min.138

Sizilien 1782. Der Mönch Giuseppe Vella wird für einen Experten für Arabisch gehalten und bekommt den Auftrag, alte Handschriften zu übersetzen. Er deklariert diese als neue spektakuläre Funde zur Geschichte Siziliens. In Wirklichkeit handelt es sich nur um eine Biographie Mohammeds. Der Auftrag verhilft ihm zu großem Ansehen, bis die Wahrheit aufgedeckt und ihm der Prozess gemacht wird.
"Der Film ist mit großem Aufwand, toller Ausstattung und akribisch recherchierten Kostümen gedreht und spart nicht mit witzigen Seitenhieben. Man spürt die Atmosphäre der Epoche, die Grenzen zwischen dem Wahren und dem Falschen werden verwischt, und das in einer Zeit, in der, genauso wie heute, alle alles vortäuschen". (Maurizio Porro, Corriere della sera) Länge: 138 Min.

IMDb: 6.5

  • Schauspieler:Silvio Orlando, Tommaso Ragno, Renato Carpentieri

  • Regie:Emidio Greco

  • Kamera:Marco Sperduti

  • Autor:Lorenzo und Emidio Greco

  • Musik:Luis Enríquez Bacalov

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.