Der blaue Engel

 D 1930
Drama, Literaturverfilmung 107 min.
Der blaue Engel

Die Existenz eines despotischen Gymnasiallehrers wird durch eine Beziehung zu einer Nachtclubschönheit ruiniert.

Immanuel Rath, ein angesehener, aber tyrrannisch-strenger Schulprofessor in einem Kleinstadtgymnasium, verfällt im Hafenvarieté "Blauer Engel" der Sängerin Lola Lola. Er heiratet sie und schließt sich ihrer Wandertruppe an. Doch Lolas Zuneigung schwindet. Als die Schausteller wieder in Raths Heimatstadt gastieren, zwingt Kipert, der Direktor des Ensembles, den Professor zu einer entwürdigenden Clownnummer. Indessen betrügt Lola ihn mit einem jungen Artisten. Der rasend eifersüchtige Rath stürzt sich auf seinen Nebenbuhler, wird jedoch überwältigt. Gedemütigt schleicht Rath in seine frühere Schule zurück...

Die berühmte Verfilmung von Heinrich Manns Roman "Professor Unrat" , für Marlene Dietrich der Höhepunkt ihrer Karriere in Deutschland und der Beginn einer neuen Karriere in den USA.

Details

Emil Jannings, MArlene Dietrich, Kurt Gerron, Rosa Valetti, Hansl Albers, Reinhod Bernt, Eduard von Witerstein
Josef von Sternberg
Frederick Hollander
Günther Rittau
Heinrich Mann, Carl Zuckmayer, Karl Vollmöller, Robert Liebmann

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken